King Tiger mit Porscheturm – Dragon 6203

Hier habe ich ein weiteres Sahnestück von Dragon auf dem Flohmarkt ergattert. Den Königtiger mit Porscheturm und bereits aufgeprägtem Zimmerit mit der Nummer 6302.

Der Bausatz umfasst über 800 Teile an ca. 18 Spritzlingen inkl. Unterwanne, Turm, PE Teile und Magic Tracks.

Die Qualität ist Dragon typisch sehr gut und bietet ein wirklich realistisch aussehendes Zimmerit. Es ist ungleichmäßig genug um nicht sofort als aufgeprägt auf den Beobachter zu wirken. Die Optik am fertigen Modell kann mit dem richtigen Weathering sehr gut aussehen. Vor allem, spart es jede menge Zeit mit dem selber anbringen mit einer Paste oder Spachtelmasse.

Der ganzen Einzelteile des Bausatzes sind von durchweg hervorragender Qualität und feinsten Details ohne große Auswerferstellen.

Was diesen Bausatz besonders macht, ist die umfangreiche Zusatzausstattung. Es liegen hier Metallkabel zur Darstellung der Abschleppseile, die PE-Lüftergitter und andere Feindetails aus Ätzteilen wie z.B. Verschlüsse und Halterungen, die bereits fertiggebogenen „Übergitter“ für die Lüftergitter am Motordeck, das Alurohr, die durchsichtigen Plastikteile, die für Scheinwerfer und Winkelspiegel sowie Abschleppschäkel aus Metall und der Decalbogen

Die Bauanleitung dieses Kits wird nicht an Zeichnungen erklärt, sondern anhand von Fotos des Modells. Mit einzelnen Bauschritte sind nicht überladenen und so sollte auch der Dragon-Neuling ohne große Probleme zum Ziel gelangen.
Es werden außerdem 6 verschiedene Markierungs- und Lackierungsvorschläge angeboten.

Auch bei diesem Bausatz gilt, wer die Special Edition ergattern kann. Der kann bedenkenlos zuschlagen. Die Gebrauchtpreise liegen zwischen 30 € und 45 € was auf jeden Fall gerechtfertigt ist. Die Wiederauflage des Kits liegt im Preis deutlich höher ohne die ganzen fantastischen Beilagen und der ungeliebten DS-Kette.

Veröffentlicht unter Ausgepackt | Hinterlasse einen Kommentar

Panzer IV Ausf.E – Dragon 6264

Ich habe lange nach einem Bausatz für den Panzer IV gesucht, mit der sich auch eine Afrika-Version bauen lässt. Auf dem Flohmarkt habe ich nun den Panzer IV Ausf. E von Dragon mit der Nummer 6264 gefunden. Es handelt sich hier schon um einen etwas älteren 3in1 Bausatz der wirklich alles beinhaltet was das Herz begehrt.

Das was Dragon hier abliefert hat ist Spitzenklasse! Es sind hier drei baubare Versionen, eine frühe, eine späte mit Zusatzpanzerung, und eine Afrikaversion möglich.

Der Bausatz besteht aus wahrscheinlich über 1000 Teilen (nicht gezählt 😊) an 17 Spritzlingen, 2 Wannen, einem Turm, Magic Tracks, Klarsichtteile, Kabel, einem Alurohr, 2 Granaten, vorgebogene PE-Teile, drei PE-Platinen, eine Kommandantenfigur und als Krönung, ein Kaktus aus DS-Material.

Die Qualität der Spritzlinge ist außerordentlich gut und sehr gut detailliert. Die beiden Unterwannen, einmal mit und ohne Zusatzpanzerung. Die Detailierung ist sogar auf der Unterseite dieser Bauteile äußerst fein detailliert. An den Laufrollen können die Gummierungen einzeln aufgesteckt werde was die Bemalung vereinfacht. Es wurde auch an viele weitere Kleinigkeiten gedacht, wie die feinen Kettchen für Nebelbecher, Sicherungsbolzen oder auch am Abschlepphaken.

Der Turm bekommt sogar eine minimalistische Innenausstattung, die ausreichend detailliert ist (Turmboden mit detailliertem Zahnkranz, KWK mit Anbauteilen, Sitze und detaillierte Luken und Sichtblöcke) und die Luken offen darstellen zu können.

Für die Kette liegt sogar eine Schablone für den richtigen Kettendurchhang bei.

Die Bauanleitung ist Dragon typisch gut, aber teilweise etwas unübersichtlich. Für den erfahrenen Modellbauer aber kein Problem.

Die beiliegenden Decals sind für 10 unterschiedliche Markierungsmöglichkeiten vorgesehen. In der Bauanleitung werden zudem 10 verschiedene Bemalungs- und Markierungsmöglichkeiten vorgestellt.

Ich glaube das ist ein insgesamt sehr guter Bausatz, der leider aktuell nicht mehr erhältlich ist. Ich denke das in einer Neuauflage die ganzen Goodies nicht mehr dabei sein werden, wie in letzter Zeit so oft von Dragon gesehen. Wer also die Gelegenheit hat diesen Bausatz auf dem Flohmarkt zu ergattern, der kann bedenkenlos zuschlagen.

Veröffentlicht unter Ausgepackt | Hinterlasse einen Kommentar

Editorial

So nachdem diese Seite jetzt so lange verwaist geblieben ist, werde ich diese nach und nach mit Inhalt füllen.

Ich starte einfach mal mit einer Bausatzvorstellung aus meinem Fundus. Zudem werde ich hier auch Bauberichte von meinen Projekten vorstellen und was sich so auf meiner Werkbank tut. Tipps und Tricks so wie ich Probleme und Themen angehe wird es von Zeit zu Zeit auch geben. Wir schauen einfach mal wie sich die Sache hier so entwickelt.
Konstruktive Kritik oder auch Mitarbeit sind immer gewünscht.

So genug geschwafelt jetzt zu meinem ersten Beitrag…

😊

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar